Filme über das Internet abrufen

Skrevet af: Martin M. Jørgensen

Noch vor wenigen Jahrzehnten mussten Filmfans darauf warten, dass beliebte Filme im Kino liefen. Im Fernsehen wurde aktuelle Filme erst lange nach der Premiere ausgestrahlt. Durch den Einzug des Internets haben sich hier einschneidende Veränderungen ergeben. Top DVD Filme lassen sich auf dem eigenen Rechner zu jeder Tages- und Nachtzeit ansehen. Niemand ist mehr auf Kino- oder Fernsehprogramme angewiesen, um seine Lieblingsfilme anzuschauen. Auf vielen Portalen kann der Liebhaber guter Filme online Movies sehen, häufig sogar, ohne etwas dafür zahlen zu müssen.
Von Comedy bis Thriller
Welche Filme Kinoliebhaber auch bevorzugen, jede Sparte lässt sich im Internet bequem anschauen. Comedy Filme, opulente Literaturverfilmungen oder heiße Action - fast alle Filme, die in den letzten Jahren erschienen sind, sind im Internet zu sehen. Voraussetzung ist eine stabile Internetverbindung, die über eine genügend hohe Übertragungsgeschwindigkeit verfügt. Anderenfalls erscheinen die Filme mit Unterbrechungen oder legen den ganzen Rechner lahm. Eine gute Grafikkarte und Lautsprecher sollten am Gerät vorhanden sein, um wahres Kinovergnügen im eigenen Wohnzimmer zu garantieren.
Streamen oder Downloaden?
Wie die Filme abgerufen werden, hängt vom Portal ab. Manche Portale streamen Filme, das heißt, dass die Daten fast zeitgleich übermittelt werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den gewünschten Film herunterzuladen und dann auf dem eigenen Rechner abzuspielen. Gerade wenn die Rechnerleistung nicht sehr hoch ist, empfiehlt es sich, zu Download-Versionen zu greifen. Allerdings sollte dabei beachtet werden, dass Filme nur legal heruntergeladen werden. Wenn der Nutzer illegale Kanäle nutzt, kann er sich strafbar machen. Dieser Punkt sollte beim Movies online anschauen unbedingt beachtet werden.
Weitere Infos zu diesem Thema im kostenlosen E-Book Filme online schaun bei http://www.filmeiminternet.de.