Downloaden – so wird’s gemacht

Es fällt nicht jedem einfach, auf einer Seite zu navigieren, Dateien zu downloaden oder zu installieren. Aber es ist wichtig diese Sachen zu lernen, denn ein PC ohne Programme und Spiele ist nicht viel wert. Hier ist eine kurze Anleitung dazu, wie du bei deutschedownloads.de Spiele und Programme downloaden kannst. Es dauert circa 5-10 Minuten die Anleitung zu lesen, und danach kannst du jederzeit Software und Spiele downloaden. -Außerdem empfeheln wir unsere unsere AGBs und Datenschutzerklärung zu lesen.

Grundlegendes:

Für einen Downloade musst du dich zuerst für eine Hauptkategorie entscheiden. Das könnte „Programme oder „Spiele“ seien (um Programme oder Spiele in einem neuen Fenster zu öffnen, musst du Strg beim Klicken gedrückt halten. Dann kannst du zwischen der Kategorie und dieser Anleitung hin und her wechseln). Die Kategorie wählst du im Menu, das so aussieht:



Wenn du z.B. nach eienm Antivirusprogramm suchst, musst du die Kategorie „Programme“ wählen. Es folgen dann weitere Unterkategorien, wie unten angezeigt:



Unter Sicherheit findest du die Kategorie Antivirus. Beim Klicken auf Antivirus wirst du zu allen Antivirenprogramme auf deutschedownloads.de weitergelitet. Wie alle anderen Downloads, sind die Antivirenprogramme nach Bewertungen gelistet. Die Programme, die nach unserer Meinung am besten sind, werden zuerst angezeigt. Du kannst sie aber auch nach Datum oder Popoularität (Anzahl der Downloads) sortieren. Du hast auch die Möglichkeit, nur die kostenlosen Programme anzeigen zu lassen. Wenn du dich mit dem Programmen nicht so gut auskennst, empfehlen wir das du die Programme nach unserer Bewertung sortierst. So werden die Programme, die wir empfehelen zuerst angezeigt.



Du kannst jetzt die verschiedenen Programme anklicken, um mehr Informationen zu bekommen. Das sieht dann so aus:



Unten werden verschiedene Infos zum Programm angezeigt. Hier kannst du sehen, ob es Freeware, Shareware oder Trialware ist (mehr dazu im Wörterbuch), wie groß das Programm ist, wann es hinzugefügt oder erneuert wurde, und wer das Programm produziert hat. Auf der gleichen Seite kannst du Screenshots und eventuell auch eine Videoanleitung zum Programm sehen. Wenn du ein Programm downloaden möchtest hast du zwei Möglichkeiten. Wir empfehlen es mit unserem Installer zu downloaden. Der garantiert, das das Programm frei von Virus ist, das es korrekt installiert wird, und du bekommst die Möglichkeit zusätzliche Programme zu installieren. Wenn du das nicht möchtest, brauchst du nur „nein Danke“ während der Installation zu klicken. Wenn du ohne unserem Installer downloaden möchtest, musst du die Option „manueller Download“ wählen (siehe Bild).



Jetzt wird folgende Seite angezeigt (die kann je nach Präferenzen unterschiedlich aussehen):



Wenn du mit unserem Installer downloadest, wird der Download atomatisch gestartet. Bei manuellen Download, mußt du selbst den Download starten. Es wird dann eine Fenster auftauchen, das dich fragt, ob du die Datei speichern möchtest. Wenn das Fenster nicht erscheint, kann es sein, das es als kleiner Balken im oberen Teil des Browsers angezeigt wird. Wenn den Balken gefunden hast, musst du den Download bestätigen. Wenn das gemacht ist, kannst du entscheiden, wo die Datei gespeichert werden soll. Es ist eine gute Idee, auf dem Desktop zu speichern, damit die Datei nicht in irgendeinem Ordner landet. Einige neue Browser wie Google Chrome werden den Download automatisch starten, und die Datei landet dann in einem vorgegeben Ordner.



Wenn der Download beendet ist, fehlt nur die Installation. Das machst du, indeem du die Datei anklickst. Einige Browser können die Datei direkt starten, und du kannst so direkt zu Installation kommen. Wenn du mit unserer empfohlenen Methode downloadest, heisst die Datei immer „Installer“. Die musst du anklicken, um weiter zu kommen. Einige Antivirenprogramme werden dir sagen, das die Datei unsicher ist. Das liegt daran, das wir auf dem Weltmarkt sehr klein sind, und deshalb nicht bei den Antivirenprogrammen bekannt sind. Deshalb werden wir bei einigen programmen als unsicher eingestuft. Aber keine Panik! Alle unsere Downloads werden immer von Norton 360 geprüft, und wir hatten bis heute (seit 2001) keinen Virus in unseren Dateien. Eine Warnung kann so aussehen:



Während der Installation werden die weitere kostenlose Programme angeboten. Wenn du diese nicht installiert haben möchtest, musst du sie ablehnen. Das, und die Werbung auf unserer Seite hält unseren Service kostenlos. Du kannst die Installation jederzeit abbrechen, und zu einem anderem Zeitpunkt neu starten. Viel Spass!